05
Mai
10

New York Loves „Edgar“

Frisch zurück von seiner Reise zum diesjährigen „Tribeca Film Festival“ im Big Apple, hat unser Film „Edgar“ viel erlebt. Die mitreisende Komödie wurde auf dem Festival, trotzt starker Konkurenz, sehr positiv aufgenommen und gewann an internationaler Sympathie. Der Regisseur Fabian Busch war vor Ort und kommentierte die neue Lovestory zwischen New York und „Edgar“ folgend: “ Der Film kam super an. Bei keinem Festival bisher kamen so viele Leute nach dem Film zu mir. „oh, I loved Edgar“. Die Konkurrenz ist super stark, aber die Filmemacher total nett „oh, I loved Edgar so much“.

Leider ging der Film bei der Preisverleihung mit Robert de Niro  leer aus, aber wäre ein Publikumspreis vergeben worden, hätte sich wohl die neue Liebe der New Yorker zu „Edgar“ bewiesen.

Werbeanzeigen

0 Responses to “New York Loves „Edgar“”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 12 Followern an

Mai 2010
M D M D F S S
« Apr   Jun »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  
Werbeanzeigen

%d Bloggern gefällt das: